Navigation

Prof. Dr. Thiess Büttner

Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft

Raum: Raum LG 6.111
Lange Gasse 20
90403 Nürnberg

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung über das Sekretariat


Thiess Büttner ist seit 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg. Er ist Vorsitzender des unabhängigen Beirats des Stabilitätsrats und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen, dessen Vorsitz er von 2015 bis 2018 innehatte.

Thiess Büttner studierte Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Göttingen und Konstanz und ging nach der Promotion an der Universität Konstanz an das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim. Dort arbeitete er zuletzt als Forschungsbereichsleiter des Bereiches Unternehmensbesteuerung und öffentliche Finanzwirtschaft. Nach der Habilitation an der Universität Mannheim wurde er auf eine Forschungsprofessur an die Universität München berufen und leitete den Bereich „Öffentlicher Sektor“ am ifo Institut für Wirtschaftsforschung.

Forschungsaufenthalte führten an die University of Kentucky und die Oxford University. Die Forschungsinteressen liegen im Bereich der empirischen Finanzwissenschaft, vor allem Fiskalföderalismus und Steuerwettbewerb, Steuerwirkungslehre und Fiskalpolitik.

Lebenslauf zum Download: cv